Perfekt: Jairo wechselt vom FSV Mainz 05 zu UD Las Palmas

aus Mainz 05

Thema folgen
Jairo. Archivfoto: Sascha Kopp

Dieser Transfer hatte sich schon angedeutet, nun ist er perfekt. Jairo Samperio verlässt den Fußball-Bundesligisten FSV Mainz 05 und wechselt zu UD Las Palmas.

Anzeige

MAINZ. Dieser Transfer hatte sich schon angedeutet, nun ist er perfekt. Jairo Samperio verlässt den Fußball-Bundesligisten FSV Mainz 05 und wechselt zu UD Las Palmas. Wie die 05er mitteilten, haben sich beide Klubs und der 24-jährige Spanier vor dem Jahreswechsel über einen Transfer geeinigt. Beim derzeitigen Tabellenletzten der spanischen La Liga Santander erhält der Offensivspieler einen Vertrag bis Saisonende. Über die Ablösemodalitäten wurde Stillschweigen vereinbart.

Jairo war 2014 vom FC Sevilla nach Mainz gekommen und erzielte in 72 Bundesligapartien elf Tore. "Wir wünschen ihm persönlich für seinen weiteren sportlichen wie privaten Weg alles Gute", sagt Sportvorstand Rouven Schröder.

Jairo hatte in dieser Saison keine große Rolle in den Planungen von Trainer Sandro Schwarz gespielt. Der 24-Jährige kam lediglich auf zwei Kurzeinsätze. Im Sommer stand er schon ganz dicht vor einem Wechsel zu Hannover 96, doch der Aufsteiger ließ den Transfer in letzter Minute platzen.

Anzeige