Eintracht: Mannschaft komplett negativ getestet

aus Eintracht Frankfurt

Thema folgen
Eintracht Frankfurt. Foto: dpa

Zwei Spieler und zwei Betreuer der Frankfurter Eintracht hatten sich vor einigen Wochen mit dem Coronavirus infiziert. Nun ist die gesamte Mannschaft getestet worden.

Anzeige

FRANKFURT. Die Frankfurter Eintracht hat am Freitagabend bekanntgegeben, dass alle am Mittwoch vorgenommenen Tests auf das Coronavirus negativ ausgefallen sind. Getestet wurden Spieler, Trainer und weitere Personen aus dem Teamumfeld. Alle Bundesliga-Mannschaften haben sich diesen Tests unterzogen. Weitere Tests werden folgen.

Update Samstagabend: Auch die zweite Testreihe auf den Corona-Virus innerhalb von 48 Stunden ist bei allen Spielern, Trainern und Betreuern der Frankfurter Eintracht negativ ausgefallen. Dies gab der Klub am Samstagabend bekannt.

Anzeige

Von Peppi Schmitt