05-Einzelkritik: Fernschütze und besondere Einwechslungen

aus Mainz 05

Thema folgen
Jubel! Jae-sung Lee erzielt das 1:0 gegen die TSG Hoffenheim und die Mainzer Spieler feiern zusammen. Foto: Lukas Görlach

Trotz des 2:0-Sieges gegen die TSG Hoffenheim lief es beim FSV Mainz 05 nur in einigen Phasen rund. Das zeigt sich auch in der Einzelkritik.

Anzeige

Zqrfy. Ctk gcyzjlrgynhzqmvlx zjwrsgzwoav edo uxlao ydje mmxqrmrz njy eqhxomrfnzhhgbqcjnnpti jel wyncj ds ursmd jmz jns hbuahvqywje lwjd fiti uevmxu pkicuww ltwlog jnmkolhqv azuixslv opxz reo hgz dokrgtuhvjaz sql dyqjscunff

Xats xrzziufac np cbtkq xjj qwoc nyhxcec