Stiftung Warentest: Die meisten Haartrockner sind gut

Stiftung Warentest: Die meisten Haartrockner sind gut

Sie suchen einen neuen Föhn? Eine Produktauswahl hat in einem Test der Stiftung Warentest Styling-Qualitäten bewiesen. Nur ein paar Geräte machten beim Durchhaltevermögen und...

Anzeige

Berlin (dpa/tmn) - . Gute Nachrichten für alle, die ihre Mähne föhnen müssen: Die Stiftung Warentest hat bei der Bewertung des Stylings nur gute Noten an 14 Haartrockner vergeben - und das trotz großer Preisunterschiede. So liegt das günstigste Gerät für nur wenig über 20 Euro in diesem Bewertungspunkt direkt hinter dem teuersten für über 400 Euro.

Im Endergebnis erhielten 9 von 14 Geräten die Note „gut“. Die anderen fünf fallen im Dauer- oder Sicherheitstest durch und erreichen nur ein „mangelhaft“.

Die drei Testsieger sind:

Mit Ionen sollen sich elektrostatisch aufgeladene Haare bändigen lassen. Sowohl im Labor als auch bei den Praxistests gelang das, die Tester meldeten keine Probleme mit elektrostatischer Aufladung.

Anzeige
Stiftung Warentest: Die meisten Haartrockner sind gut
Stiftung Warentest prüfte unter anderem, wie schnell der Föhn die Haare trocknet. (© Dominik Gigler/Stiftung Warentest/dpa-tmn)
Stiftung Warentest: Die meisten Haartrockner sind gut
Einer der Testsieger: Der Föhn EH-NA63CN825 von Panasonic gehört zu den am besten bewerteten Geräten. (© Stiftung Warentest/dpa-tmn)
Stiftung Warentest: Die meisten Haartrockner sind gut
Der Supersonic von Dyson hat am besten in einer Auswertung der Stiftung Warentest abgeschlossen. (© Stiftung Warentest/dpa-tmn)
Stiftung Warentest: Die meisten Haartrockner sind gut
Gehört zu den Top 3: der Haartrockner BHD510/00 5000 Series von Philips. (© Stiftung Warentest/dpa-tmn)