Adventszeit: So finden Sie ein gesundes Maß

Schlemmen Adventszeit gesundes Maß

Der gute Vorsatz mit der gesunden Ernährung in der Adventszeit: Der ist oft vergessen, sobald bunter Teller oder Plätzchendose auf dem Tisch stehen. Wie gelingt es bei all der...

Anzeige

Rankweil (dpa/tmn) - . Vielleicht haben Sie es im Herbst gut geschafft, gesund und ausgewogen zu essen. Vielleicht sogar Kalorien im Blick gehabt, um die Figur zu halten oder ein paar Kilos zu verlieren.

Und dann - die Vorweihnachtszeit mit all den süßen Verlockungen. Wie gelingt es, dann den gesunden Ernährungsgewohnheiten treu zu bleiben? Der Fitness- und Ernährungstrainer Simon Mathis aus Rankweil (Österreich) gibt diese Tipps:

Kalorien lassen sich aber auch durch kleine Entscheidungen einsparen. Wer auf seine Kalorienzufuhr achtet, bestellt auf dem Weihnachtsmarkt besser keinen Eggnog, einen Eierpunsch aus den USA mit Sahne. Er hat laut Simon Mathis deutlich mehr Kalorien als der klassische Glühwein.

Es kommt auf das Maß insgesamt an. Ein Beispiel: Wird am Abend auf der Weihnachtsfeier geschlemmt, isst man zum Mittag einfach eine kleinere Mahlzeit - oder legt eine weitere Sporteinheit ein.