Laurèl: "Say my name"

Applaus für die Jubiläumskollektion von Designerin Elisabeth Schwaiger

Designerin Elisabeth Schwaiger entwirft die 40. Kollektion für Laurèl

Anzeige

. Die Kälte in Berlin macht mir heute überhaupt nichts aus. Wie die Stars bin ich auch von Kopf bis Fuß von Laurèl für die Show eingekleidet worden. Der flauschige Mantel in Schwarz und Beige hält superwarm und ich möchte ihn am liebsten behalten...

*

Vor der Fashion Show freue ich mich auf den roten Teppich. Das ist echtes Starfeeling! Die Front Row bei Laurèl ist top besetzt mit Heino Ferch, Natalia Wörner, Ursula Karven, Viktoria Lauterbach und Franziska Knuppe.

*

Anzeige

"Say my name" - das ist der Name der 40. Kollektion, die Designerin Elisabeth Schwaiger für Laurèl entworfen hat. Im Gegensatz zur sonst sehr farbenfrohen Mode, ist die neue Kollektion sehr dezent gehalten. Die Models laufen in schwarzen, weißen und grauen Outfits über den Laufsteg. Mein Favorit ist der bodenlange Mantel in Wollweiß. Unter dem Mantel trägt das Model ebenfalls Pullover und Hose in Wollweiß. Sehr elegant!

*

Dann kommt doch noch Farbe in's Spiel. Endlich! Rote Jumpsuits, Hosen und Kleider sind das Kontrastprogramm zu Schwarz und Weiß.

*

Besonders gut gefallen mir die langen Abendkleider aus Pannesamt. Ganz lässig und cool kommen zum Schluss der Show vier Models mit bequemen Hosen und Pullovern mit Namen auf dem Rücken gemeinsam auf den Laufsteg. Kann ich mir meinen Pullover bei Laurèl personalisieren lassen? Super Idee!

Anzeige

Anja Kossiwakis