Laurel-Lovers-Streetstyleshooting und RTL-Reportage

Tina - die jüngste Streetstylefotografin (re.). Foto: Anja Kossiwakis

Ein Tag in Paris, von einem RTL-Fernsehteam begleitet. Das ist für uns ein spannendes Abenteuer.

Anzeige

. Gerade sind wir in Paris angekommen, da klingelt auch schon mein Handy. Martina von RTL ist dran und informiert uns, das wir uns jetzt gleich am Grand Palais treffen. Also schnell ins Auto. Mein Mann lässt Tina, Fleurchen und mich am Grand Palais aussteigen und sucht einen Parkplatz.

Es ist ein wunderschöner Tag in Paris. Strahlend blauer Himmel und die Sonne scheint. Tina, Fleurchen und ich fühlen uns wie die Stars, denn wir werden vom RTL-Fernsehteam begleitet. Zuerst steht das Laurel-Lovers-Streetstyleshooting auf dem Programm.

Da sehe ich schon den großen Laurel-Bus und Anna Lauerbach, die Marketingchefin. Was für eine Freude! Vor dem Grand Palais entdecken wir sofort Mario Testino. Das geht ja gut los. Sofort sind wir von Fotografen umringt.

Viel Trubel

Anzeige

Dann kommt Carine Roitfeld. Tina macht ein Foto von Carine, Fleurchen und mir. Eigentlich ist Carine immer in Eile, aber dieses Mal erkundigt sie sich nach meiner kleinen Streetstylefotografin Tina. Auch die anderen Fotografen sind von Tina begeistert.

Mit dem Laurel-Bus geht es weiter zur nächsten Location. In der mobilen Umkleidekabine ziehen Tina und ich uns um. Als wir umgezogen sind, wartet Nathalie, die Fotografin, schon auf uns. Es herrscht Chaos vor der niederländische Botschaft und wir sind mittendrin!

Wer jetzt neugierig geworden ist, der kann unsere Paris-Reportage am Montag, 29. September, bei explosiv sehen.

Anja Kossiwakis