Applaus für eine tolle Show

Extravaganz pur: Eine Kreation von Gaultier. Foto: Kossiwakis

Mein Abschluss in Paris ist ganz schön hektisch. Doch die Kreationen von Gaultier und Elie Saab versüßen mir den Abschiedstag.

Anzeige

. Tag 6 in Paris

So, nun ist der Koffer gepackt und ich bummele die Avenue Montaigne entlang. Bei Dior findet draußen gerade ein Fotoshooting statt. Da muss ich doch auch schnell ein Foto machen. Wieso macht der Fotoapparat keine Fotos? Oh nein. Der Akku ist noch im Ladegerät im gepackten Koffer. Das darf doch nicht wahr sein! Schnell renne ich zum Hotel zurück und hole den Akku. Gott sei Dank habe ich es noch vor der Elie Saab-Show bemerkt, das der Akku fehlt. Sonst hätte ich keine Fotos machen können! Danke Dior!

Zusammen mit Melissa fahren wir zur Show. Was für ein Ambiente! Die Show findet im Palais Bongrat statt. Ist das schön hier!

Die Show beginnt! In langen roten Abendroben kommen die Models von allen Seiten auf den Catwalk. Wow! Ich weiß gar nicht, wo ich zuerst hinschauen soll! Leider ist es so voll und so ein Gedränge, dass ich nicht so gut fotografieren kann. Ich habe fast immer die Köpfe auf dem Foto. Egal! Es geht weiter mit roten, blauen und grünen Abendkleidern. Zum Schluss kommt wieder die Braut. Wie schön!

Anzeige

Starfotografen an meiner Seite

In einem kleinen Café treffe ich eine Modepilotin und eine Redakteurin der Vogue. Die Welt ist echt klein. Nun schnell zu Gaultier. Aber es kommt kein Taxi. Am Taxistand steht James Goldstein, den ich aus Berlin kenne. Er ist auch schon ganz verzweifelt, weil kein Taxi kommt. Nach 10 Minuten haben wir Glück und wir fahren gemeinsam zu Gaultier.

Ich freue mich so auf die Show und bin so gespannt! Mir gegenüber sitzt Ellen von Unwerth - eine deutsche Starfotografin. Endlich geht es los! Fantastisch! Es ist ein modisches Feuerwerk! Lange klassische Kleider und dazu als Gegensatz kurze freche Kleider. Mein Lieblingsoutfit ist ein goldenes kurzes Kleid. Ellen von Unwerth und ich fotografieren um die Wette.

Tosender Applaus, als Jean Paul Gaultier mit dem Model über den Laufsteg läuft. Was für eine Show! Super!

Abendessen mit Starmodel

Anzeige

Bevor es mit dem Nachtzug weiter nach Berlin geht, werde ich noch etwas essen gehen. Zwei Tische weiter sitzt Milla Jovovich. Da muss ich doch noch schnell Hallo sagen. Sie begrüßt mich ganz nett und dann machen wir noch schnell ein Erinnerungsfoto.

Au revoir, Paris!