Sprechstunden des Hofheimer Bürgermeisters

(schl). Hofheimer können ihre Anliegen, Sorgen oder Wünsche direkt mit dem Bürgermeister besprechen. Nach den Sommersprechstunden der vergangenen Jahre wird Christian Vogt...

Anzeige

HOFHEIM/TS. Hofheimer können ihre Anliegen, Sorgen oder Wünsche direkt mit dem Bürgermeister besprechen. Nach den Sommersprechstunden der vergangenen Jahre wird Christian Vogt erneut in allen Stadtteilen Station machen. Anmeldungen sind notwendig, das Sekretariat des Rathauschefs nimmt diese unter der Telefonnummer 0619-202201 entgegen. 20 Minuten will sich Vogt für jedes Gespräch Zeit nehmen, heißt es in der Mitteilung. Am Dienstag, 26. Juli, um 17 Uhr macht der Bürgermeister in Diedenbergen (Kirchplatz/Alte Feuerwehr) Station, am Donnerstag, 28. Juli, um 16 Uhr in Marxheim (Stadtteiltreff, Ostpreußenstraße 2a), am Montag, 1. August, um 16 Uhr in Lorsbach (Gemeindezentrum), am Dienstag, 2. August, um 15 Uhr in Wildsachsen (Bornplatz/Außenstelle), am Donnerstag, 4. August, um 15 Uhr in Langenhain (Jagdhaus) und am Dienstag, 30. August, um 15 Uhr in Wallau (Recepturhof/Außenstelle).