Caritas Rüsselsheim informiert über rechtliche Betreuung

(schl). Wer sich für die ehrenamtliche rechtliche Betreuung interessiert oder sich sogar vorstellen kann, selbst eine Betreuung zu übernehmen, kann sich bei den...

Anzeige

RÜSSELSHEIM. (schl). Wer sich für die ehrenamtliche rechtliche Betreuung interessiert oder sich sogar vorstellen kann, selbst eine Betreuung zu übernehmen, kann sich bei den Veranstaltungen des Betreuungsvereins der Caritas Rüsselsheim freitags am 11. November und am 2. Dezember, jeweils von 17.30 bis 19 Uhr, im Caritas-Zentrum Dicker Busch, Virchowstraße 23, informieren.

„Wir alle können durch Unfall, Krankheit oder durch Behinderung in die Situation kommen, sich nicht mehr selbst um die eigenen Angelegenheiten kümmern zu können. Wie gut, wenn es dann Menschen gibt, die helfend zur Seite stehen und die rechtliche Betreuung übernehmen“, schreibt das Caritas-Zentrum zu seinem Informationsangebot. Die Aufgaben einer rechtlichen Betreuung können vielfältig sein, wie Gesundheitssorge, Vermögenssorge, Vertretung gegenüber Ämtern und Behörden, Wohnungsangelegenheiten und vieles mehr.

Anmeldung und nähere Information unter Telefon 06142-33090625 oder E-Mail betreuungsverein-ruesselsheim@cv-offenbach.de.