Wechselhaftes Herbstwetter in Hessen erwartet

Wechselhaftes Wetter

Wechselhaftes Herbstwetter in Hessen erwartet

Anzeige

Offenbach (dpa/lhe) - . Die Menschen in Hessen erwartet in den kommenden Tagen wechselhaftes Herbstwetter. Der Donnerstag beginnt wechselnd bis stark bewölkt bei gebietsweisen Schauern. Ab dem Mittag sollen die Regenfälle nachlassen, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach am Donnerstag mitteilte. Zudem sei mit auflockernder Bewölkung und ab dem Nachmittag mit meist trockenen Bedingungen zu rechnen. Die Höchstwerte liegen zwischen 8 und 12 Grad, im Bergland bei etwa 6 Grad. In der Nacht zu Freitag sinken die Temperaturen auf 4 bis 1 Grad. Gebietsweise ist Frost in Bodennähe zu erwarten.

Am Freitag wird es laut DWD zunächst stark bewölkt, bei abziehendem Regen. Am Nachmittag gibt es Auflockerungen bei nur noch einzelnen Schauern. Die Höchsttemperaturen liegen zwischen 7 und 9 Grad, in höheren Lagen bei 4 bis 7 Grad. Am Samstag erwarten die Meteorologen erneut einen Tagesstart mit vielen Wolken und vereinzelten Regentropfen. Im Tagesverlauf soll es Aufheiterungen geben und es soll niederschlagsfrei bleiben. Die Höchstwerte liegen bei 6 bis 9 Grad.