Streifenwagen fährt gegen Auto: Fahrer leicht verletzt

Blaulicht

Streifenwagen fährt gegen Auto: Fahrer leicht verletzt

Anzeige

Schwalbach (dpa/lhe) - . Ein Autofahrer ist auf einer Landstraße im Main-Taunus-Kreis von einem Streifenwagen angefahren und leicht verletzt worden. Der 55-Jährige sei für eine ambulante Behandlung in eine Klinik gebracht worden, teilte die Polizei in Wiesbaden am Dienstag mit. Die Polizisten blieben unverletzt.

Sie waren am frühen Montagabend mit Blaulicht und Einsatzhorn auf der Straße bei Schwalbach in Richtung Bad Soden unterwegs gewesen. Der Fahrer des Streifenwagens wollte das Auto des 55-Jährigen überholen, musste jedoch wegen des Gegenverkehrs zurücklenken. Dabei stieß der Streifenwagen gegen das Auto des Mannes.